Bereits zum zweiten Mal startet am 20. Januar 2023 der "Gemeinsam Gesund Online-Kongress". 

"Wir als Kongress-Gestalter:innen laden euch ein, einander in vielfältigen Wachstums-, Lern- und Gesundungsprozessen zu unterstützen", sagt Josef Graspeutner, Leiter des Kompetenzzentrums Homöopathie in Traunstein und Mitbegründer des Homöopathie Hauses®.

Vom 20. bis zum 29. Januar 2023 werden täglich drei neue Videos freigeschaltet, die man sich nach der Anmeldung innerhalb von 24 Stunden gratis anschauen kann. 

In Interviews stellen 45 Referentinnen und Referenten ihre Themengebiete vor, darunter:  

  • Prof. Dr. Michael Frass – Homöopathie-Forschung auf der Intensivstation und einer Spezialambulanz für Krebserkrankungen.
  • Birgit Gnadl – Antibiotikareduktion durch Homöopathie in der Nutztierhaltung – eine Erfolgsgeschichte.
  • Jan Scholten – Die Erweiterung des homöopathischen Arzneimittelschatzes im Mineral- und Pflanzenreich.
  • Prof. Dr. Gerald Hüther – Im Gespräch mit Lukas Schilchegger (15) über Schul- und Lernfrust vieler Jugendlicher.
  • Dr. Friedrich P. Graf – Plädoyer für eine natürliche Geburt.
  • Dr. Joachim Meyer-Brix – Grenzen erweitern, die heilsame Verbindung von konventioneller Medizin und Homöopathie.
  • Josef-Karl Graspeutner – Die Grenzen der Homöopathie und ihre oft erstaunlichen Möglichkeiten.

Alle weiteren Informationen zum Online-Kongress Gemeinsam Gesund sowie zur Anmeldung findest du hier.