Unseren Podcast können sie hier hören:

Folge 5 | weil's hilft! im Gespräch mit Klaus Holetschek –Staatssekretär im bayerischen Gesundheitsministerium und Präsident des Kneipp-Bunds. Was können wir und unser Gesundheitssystem aus der Corona Krise lernen und wie können wir es besser machen? Warum ist für Klaus Holetschek hierbei die Integrative Medizin so wichtig?

Folge 4 | Migräne ist für viele Betroffene ein Leidensthema. In dieser Folge unseres weil’s hilft! Podcasts spricht Anke mit Neurologin und Ayurveda Expertin Nadine Webering, die vor kurzem ein Buch zum Thema Migräne und Ayurveda veröffentlicht hat. Sie erklärt, was eigentlich bei Menschen, die zu Migräne neigen, im Gehirn passiert. Was wichtig ist, um unser Energiekonto wieder aufzuladen und wie beim Thema Migräne Ayurveda und Schulmedizin zusammen arbeiten können. 

Folge 3 | Diesmal geht es mit dem weil’s hilft! Podcast in den Bundestag. Im Gespräch mit MdB Alexander Krauss  (CDU) schauen wir hinter die Kulissen der parlamentarischen Arbeit in Sachen Gesundheit.

Folge 2 | In dieser Folge dreht sich alles um das Mikrobiom – die Vielfalt unserer Darmbakterien.  Anke befragt hierzu Prof. Dr. Harald Matthes, Gastroenterologe  und Ärztlicher Leiter des Gemeinschaftskrankenhauses Havelhöhe sowie Inhaber des Stiftungslehrstuhls für Integrative und Anthroposophische Medizin an der Berliner Charité.

Folge 1 | Wer steckt eigentlich hinter der Kampagne weil's hilft? Und was sind die Forderungen und Interessen dieser Bürgerbewegung? Wie steht es überhaupt aktuell um unser Gesundheitssystem und was kann jede(r) Einzelne tun, um sich einzubringen?

weil’s hilft. Der Podcast. Naturmedizin und Schulmedizin gemeinsam.Wir sprechen mit Menschen über Gesundheit, Integrative Medizin und Gesundheitspolitik.